Sehr geehrte BesucherInnen !


Die Nachhaltigkeit ist verpflichtend, weil sie auf die Hintanhaltung von Menschenrechtsverletzungen abzielt. Das leitet uns dazu an, die Menschenrechte und die Nachhaltigkeit zu einem eigenen Präferenzsystem zu verbinden, weil es das bestmögliche Konzept in Aussicht stellt!

Der erste Schritt dazu ist die Beobachtung der Sozialsysteme als präferenzorientierte Funktionssysteme, die die Menschenrechte (MR) bereits in der Selbststeuerung verankern können. Das ermöglicht einen dauerhaften Schutz vor vielen MR-Verletzungen und damit eine wirksame nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft !